Skill Slam URANIA BERLIN

Die Teilnehmer am 8. November

Der erste Skill Slam rückt näher. Auf der Bühne der Urania Berlin präsentieren sich am 8. November junge Berufstätige und geben dem Publikum abwechslungsreiche, humorvolle und unkonventionelle Einblicke in ihren Berufsalltag und die Besonderheiten ihrer Ausbildung.

Mit von der Partie ist Michael Metzger. Er eröffnet den Skill Slam mit dem Thema „Design Thinking als Skill“. Als erfahrener Slammer gibt er einen souveränen Einstieg in das neue Veranstaltungsformat.

Zu den Teilnehmern des ersten Skill Slams gehört auch Isabeau Van den Eynde. Sie berichtet über ihre Motivation und ihr erlerntes Wissen im Rahmen ihrer Ausbildung zur Fleischereifachverkäuferin. Konstantin Puhlmann macht eine Ausbildung zum Veranstaltungstechniker und steht sonst eher hinter den Kulissen. Auch Bühnenmalerin Christin Pinzer kennt die Bühne beruflich aus einer anderen Perspektive.

Beim ersten Skill Slam treten sie aus dem Schatten ins Rampenlicht und zeigen dem Publikum, warum sie ihren Beruf lieben und was sie antreibt.

Tickets für den Skill Slam am 8. November in der Urania Berlin gibt es Start